Corona Audiospuren

Deine Stimme in der Pandemie

Wir interessieren uns für Deine Erfahrungen und Gedanken: Warum ist Corona für Dich #neuland? Wann fing Corona an, Deinen Alltag zu verändern? Beschleunigt Corona den digitalen Wandel?

Nimm Deine digitale Corona-Geschichte auf Deinem Smartphone auf und sende sie uns zu.

So kannst Du mitmachen

Im Expotizer und in der Ausstellung “#neuland. Ich, wir und die Digitalisierung” werden ausgewählte Beiträge der Audiospuren zu hören sein. Wir benötigen im besten Fall eine Tondatei von Dir. Wie früher bei der Telefonie heißt es hier „Fasse Dich kurz“: das Audio soll max. 90 Sekunden lang sein kann. Und zuletzt benötigen wir noch Dein Einverständnis, dieses zu veröffentlichen.

Nimm Deine Geschichte am Smartphone auf, z.B. mit einer Audio-App, Du kannst uns auch ein Video senden, wir können uns von dort den Ton holen, achte aber darauf, dass die Datei nicht größer als 5 MB ist. Sende uns Dein Mp3 oder Mp4 dann über das Formular zu.

Deine Corona-Geschichte in der Ausstellung und auf dem Expotizer

Sende uns Deine Audiospur ganz einfach über dieses Formular zu

 

Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu!*

Mit dem Upload erklärst Du Dich mit den Teilnahmebedingungen der Aktion “Corona Audiospuren" einverstanden. Du überträgst damit der Museumsstiftung Post und Telekommunikation (MSPT) das Recht, die hochgeladene Audio-Datei für die Ausstellung “#neuland. Ich, wir und die Digitalisierung”, die dazugehörigen Webseiten sowie die Social-Media-Kanäle der MSPT zu nutzen. Deine Daten – Name und E-Mail-Adresse – werden bei uns für die Dauer der Ausstellung gespeichert und ggfs. bei Nachfragen zu der hochgeladenen Audio-Datei genutzt. Wir geben diese Daten nicht ohne Deine Einwilligung weiter.

 


Der Button ist erst aktiv, wenn Du den Teilnahmebedingungen zugestimmt hast.
Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Bleibe auf dem Laufenden!

Folge uns in den Sozialen Medien oder abonniere unseren Newsletter – so erfährst Du alle Neuigkeiten rund um die Ausstellung #neuland: Ich, wir und die Digitalisierung zuallererst!

Flyer mit Begleitprogramm

Leben & Lernen X.0

Museum für Kommunikation Frankfurt